Die Ergebnisse aus den Bürgerforen, dem Klima-Café sowie den Fachworkshops

Bürgerforum Verbandsgemeinde Eisenberg:

08.09.2017

Dokumentation (hier klicken)

Einführungspräsentation (hier klicken)

Bürgerforum Winnweiler

27.10.2017

Dokumentation (hier klicken)

Einführungspräsentation (hier klicken)

Klima-Café in Rockenhausen

10.11.2017

Dokumentation (hier klicken)

Präsentation (hier klicken)

 

Die Ergebnisse aus der Bürgerbeteiligung sind die Grundlage für den Maßnahmenkatalog

Die Maßnahmenvorschläge aus den Bürgerforen werden in sog. Fachforen von Fachleuten diskutiert, ergänzt und für die Umsetzung aufbereitet. Hier wird die Grundlage für den Maßnahmenkatalog gelegt. Er ist der Kern des Klimaschutzkonzeptes und beschreibt alle Maßnahmen, die der Landkreis in den kommenden Jahren in Sachen Klimaschutz ergreifen möchte. Anfang 2018 wird dieser Maßnahmenkatalog dem Kreis zur Entscheidung vorgelegt. Wenn die Entscheidung gefallen ist, werden die Maßnahmen nach und nach entsprechend umgesetzt.

Ergebnisse der Fachworkshops

Dokumentation aller Fachworkshops (hier klicken)


Fotodokumentation zum Thema "Beratung und Sanierung" (hier klicken)

Fotodokumentation zum Thema "Energie" (hier klicken)

Fotodokumentation zum Thema "Unternehmen und Landwirtschaft" (hier klicken)

Fotodokumentation zum Thema "Bildung" (hier klicken)

Fotodokumentation zum Thema "Mobilität" (hier klicken)